Quartiersmanagement am Mehringplatz im Kunstwelt e.V.
Quartiersmanagement
http://www.qm-mehringplatz.de/quartiersmanagement.html

© 2014 Quartiersmanagement am Mehringplatz im Kunstwelt e.V.

Quartiersmanagement am Mehringplatz


© QM am Mehringplatz

Bereits im Jahre 2004 wurde im Rahmen des Aktionsforums Mehringplatz eine Bewohnerbefragung im Gebiet rund um den Mehringplatz durchgeführt. Die Umfrage zeigte Probleme auf, welche die Anwohner alleine nicht bewältigen können. Viele bemängelten den starken Alkohol- und Drogenkonsum am Platz, wünschten sich die Aufwertung der Grünanlagen und Spielplätze, mehr Angebote für die AnwohnerInnen... und, und, und...

Das Team vor Ort


© QM am Mehringplatz 

Christine Piwek

Claudia Theile

Candy Hartmann
(Büroleitung)

Wafaa Khattab

v.l.n.r.

Webredaktion


© Tanja Lieschke

Ich bin Tanja Lieschke, lebe in Schöneberg, bin 41 Jahre alt und zweifache Mutter. Als gelernte Marketingkauffrau bin ich viel in der Welt herum gekommen. Ich habe drei Jahre in Istanbul für die deutsch-türkische IHK gearbeitet, war eine Zeitlang in Afghanistan und habe vor meiner Babypause vier Jahre in Uganda gelebt und dort die Öffentlichkeitsarbeit für ein Berufsausbildungsprojekt innerhalb der deutschen Entwicklungszusammenarbeit gemacht.

Seit Anfang März 2014 bin ich Kiezreporterin für das QM am Mehringplatz und halte Sie auf der Homepage mit aktuellen Informationen, Veranstaltungshinweisen und kleinen Reportagen zum Leben im Kiez auf dem Laufenden.

Inhalte der Quartiersarbeit

Das Team wurde damit beauftragt, eine Vernetzung innerhalb der Institutionen und AnwohnerInnen zu bilden, um eine nachhaltige Struktur für eine lebendige Nachbarschaft zu gestalten. Das QM ist sowohl Ansprechpartner für Belange der BewohnerInnen als auch Schnittstelle zu Senat und Bezirk. Jährlich werden in Zusammenarbeit mit dem Quartiersrat Bedarfe für die Gebietsentwicklung eruiert, die sich im sogenannten Handlungskonzept wieder finden. Dieses Handlungskonzept wird aus Mitteln des Programms Soziale Stadt gespeist, das jedem der 34 Berliner QM-Gebiete Gelder für die Quartiersentwicklung zur Verfügung stellt.

Weiterführende Informationen über das Programm Soziale Stadt erhalten Sie auf dem
Dachportal der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung.

Das Handlungskonzept 2013/14

Es beschreibt die konkreten Ziele der Arbeit des Quartiersmanagements am Mehringplatz für die Jahre 2013/14 und enthält eine Bilanz der Jahre 2011/12.

Download: Handlungskonzept 2013/14 (PDF)

Kunstwelt e.V. ist...

...ein gemeinnütziger Verein, der seit 1998 seinen Sitz am Mehringplatz hat. Er wurde nach einem offiziellen Ausschreibungsverfahren im Juni 2005 von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung damit beauftragt, ein Team zur Durchführung des Quartiersmanagements aufzustellen.

Zur Zeit beschäftigt sich Kunstwelt e.V. mit der Installation des "Pfad der Visionäre".